You can not select more than 25 topics Topics must start with a letter or number, can include dashes ('-') and can be up to 35 characters long.

2019-05-16_de__dsgvo_bestandsaufnahme_nach_einem_jahr.html 6.0KB

123456789101112131415161718192021222324252627282930313233343536373839404142434445464748495051525354555657585960616263646566676869707172737475767778798081828384858687888990919293949596979899100101102103104105106107108
  1. <!doctype html>
  2. <html>
  3. <head>
  4. <meta charset="utf-8">
  5. <meta name="viewport" content="width=device-width, initial-scale=1.0, maximum-scale=1.0, user-scalable=no">
  6. <title>DSGVO - Bestandsaufnahme nach einem Jahr</title>
  7. <link rel="stylesheet" href="reveal.js/css/reveal.css">
  8. <link rel="stylesheet" href="reveal.js/css/theme/black.css">
  9. <!-- Theme used for syntax highlighting of code -->
  10. <link rel="stylesheet" href="reveal.js/lib/css/zenburn.css">
  11. <!-- Printing and PDF exports -->
  12. <script>
  13. var link = document.createElement( 'link' );
  14. link.rel = 'stylesheet';
  15. link.type = 'text/css';
  16. link.href = window.location.search.match( /print-pdf/gi ) ? 'reveal.js/css/print/pdf.css' : 'revealjs/css/print/paper.css';
  17. document.getElementsByTagName( 'head' )[0].appendChild( link );
  18. </script>
  19. </head>
  20. <body>
  21. <div class="reveal">
  22. <div class="slides">
  23. <section><h2>DSGVO - Bestandsaufnahme nach einem Jahr</h2>
  24. <img class="fragment" src="imgs/dsgvo_alles_schall_und_rauch/stargate_command.png">
  25. </section>
  26. <section>
  27. <h2>News aus den Behörden</h2>
  28. <section><h3>Heftige Bußgelder?</h3>
  29. <a href=https://www.heise.de/newsticker/meldung/DSGVO-Bislang-75-Bussgelder-wegen-Verstoessen-4420368.html">Heise Online</a>, Stand 12.05.2019:
  30. <ul>
  31. <li>75 Fälle</li>
  32. <li>insg. 449k€</li>
  33. <li>Höchstes Einzelbußgeld aus Baden-Württemberg (Gesundheitsdaten-Breach): &gt; 50k</li>
  34. <li>Weiteres höheres Bußgeld: Eine Bank verarbeitete unerlaubt Daten ehemaliger Kunden - 50k</li>
  35. </ul>
  36. </section>
  37. <section><h3>Heftige Bußgelder?</h3>
  38. <ul>
  39. <li>Die Mühlen der unterbesetzten Landesbehörden arbeiten langsam.</li>
  40. <li>Deckelung weggefallen - 50k waren nach BDSG alt die Höchststrafe für Delike nach Katalog 1, und Strafen in der Höhe wurden selten vergeben</li>
  41. <li>Trotzdem priorisieren die Behörden natürlich schwere Delikte und das Vorgehen gegen Big Player mit großer Reichweite</li>
  42. </ul>
  43. </section>
  44. <section><h3>Auf Europäischer Ebene</h3>
  45. <ul>
  46. <li>Der Europäische Datenschutzausschuss (edpb), Nachfolger der Art. 29 Gruppe, nimmt die Arbeit auf</li>
  47. <li><a href="https://edpb.europa.eu/our-work-tools/general-guidance/gdpr-guidelines-recommendations-best-practices_en">Guidelines</a> (bisher 6) wurden und werden erarbeitet, die auf Einzelheiten der DSGVO-Interpretation eingehen</li>
  48. </ul>
  49. </section>
  50. </section>
  51. <section>
  52. <h2>News aus den Gerichten</h2>
  53. <section><h3>Bildberichterstattung und KUG</h3>
  54. <ul>
  55. <li>Vielbeachtet, wenig hilfreich: OLG Köln, Beschluss vom 18.06.2018 - 15 W 27/18</li>
  56. <li>Befasst sich größtenteils mit journalistischen Zwecken, Urteil richtet sich weitgehend nach Sachgründen, geht nur hilfsgutachterlich auf interessante Fragestellungen ein</li>
  57. </ul>
  58. </section>
  59. <section><h3>Recht auf Vergessen/Google</h3>
  60. <ul>
  61. <li>OLG Frankfurt a. M.: Urteil vom 06.09.2018 – 16 U 193/17</li>
  62. <li>Im Zuge der praktischen Konkordanz wurde im konkreten Fall ein De-Listing selbst bei Einschluss von Gesundheitsdaten aufgrund des mittelbaren Vorrangs der Meinungs- bzw. Pressefreiheit verneint</li>
  63. </ul>
  64. </section>
  65. <section><h3>Anforderungen an die Einwilligung</h3>
  66. <ul>
  67. <li>EuGH, C‑673/17 (BGH-Vorabentscheidung, anhängig), Schlussantrag des Generalanwalts vom 21.03.2019</li>
  68. <li>Einwilligung hat aktiv und gesondert zu geschehen (extra Checkbox, Opt-in)</li>
  69. <li>Cookie-Einwilligungen haben weiterhin extra zu erfolgen, nicht in Verbindung mit weiteren Datenschutzeinwilligung</li>
  70. </ul>
  71. </section>
  72. </section>
  73. <section><h3>Ein Rechtsgebiet im Wandel</h3>
  74. <ul>
  75. <li>Das letzte Wort zu den Auswirkungen der DSGVO ist noch nicht gesprochen</li>
  76. <li>Erste Stimmen nach einer Überarbeitung der DSGVO werden bereits wieder laut</li>
  77. <li>Die weitere Aufarbeitung anhand klassischer Fallkonstruktionen wird noch viele Jahre dauern</li>
  78. <li>Die allgemeine Aufbruchstimmung in der zweijährigen Übergansphase hat doch einige Schmerzen abgefedert</li>
  79. </ul>
  80. </section>
  81. <section><h3>Fragen?</h3>
  82. <small>Ganz egal, ob speziell zu den Neuerungen oder allgemein zum Datenschutz</small>
  83. </section>
  84. </div>
  85. </div>
  86. <script src="reveal.js/lib/js/head.min.js"></script>
  87. <script src="reveal.js/js/reveal.js"></script>
  88. <script>
  89. // More info about config & dependencies:
  90. // - https://github.com/hakimel/reveal.js#configuration
  91. // - https://github.com/hakimel/reveal.js#dependencies
  92. Reveal.initialize({
  93. dependencies: [
  94. { src: 'reveal.js/plugin/markdown/marked.js' },
  95. { src: 'reveal.js/plugin/markdown/markdown.js' },
  96. { src: 'reveal.js/plugin/notes/notes.js', async: true },
  97. { src: 'reveal.js/plugin/highlight/highlight.js', async: true, callback: function() { hljs.initHighlightingOnLoad(); } }
  98. ]
  99. });
  100. </script>
  101. </body>
  102. </html>